Alles über Frettchen, Schnupperbesuche und vieles mehr
Alles über Frettchen, Schnupperbesuche und vieles mehr

Das Toilettenverrückspiel und der braune Streifen

 

Wir kennen sie alle : DIE TOILETTENVERRÜCKERFRETTCHEN und die POABWISCHER

Das sind die Schlimmsten unter allen Frettchen. Keine Toilette ist vor ihnen sicher und kein Material ist ihnen heilig. Egal, wo und wie man das kleine Schüsselchen platziert, es gefällt diesen Kameraden nicht.Da wird getreten, geschoben, gebuddelt und gekratzt was das Zeug hält und wir müssen fegen, wischen und putzen. Damit nicht genug, diese Frettchen putzen sich auch dann noch sehr gerne ihr Hinterteil nach jedem Toilettengang sauber. Nun kann man ja sagen, saubere Tiere sind das. Ja, das könnte man, wenn sie denn nicht gerade ihren Popo über meinen Teppich oder meine Fliesen ziehen würden und sich dann umgucken und das braune Streifchen beschnuppern und begucken, als wäre es nicht von Ihnen, sondern von mir.

Beides fanden wir nicht so klasse und haben darum um alle Klos Pflastersteine auf Antirutschmatten gelegt. Um die Klos herum legen wir immer alte Handtücher für den Popo und für die Streu an den Pfötchen. Im Schrank haben wir die Toilette extra befestigt, dies erkennt Ihr auf dem Bild unten. Diese Maßnahmen unterbinden doch die eine oder andere Missetat etwas :)

Ach, noch was. Es gibt ja noch die Spritzschisser. Für die unerzogenen Frettchen haben wir abwischbare Folie auf die Tapeten geklebt ( mit Muster ).

Tipps für eine saubere Wohnung

100%ig sauber werden leider nur die wenigsten Frettchen, aber hier mal einige Tipps, damit es evtl. besser wird

- Einstreu und Toilette muss immer sauber sein

- Toilettenrand darf nicht so hoch sein

- Anzahl der Toiletten erhöhen

- Toiletten in Nähe vom Schlafplatz aufstellen

- Hanttücher oder Zewa um die Toilette legen( siehe Foto)

- vor den Toilettenrand eine Erhöhung legen ( Stein, Holzstück) , dass Tier setzt sich gerne nur mit den Hinterbbeinen in das Einstreu

-Ich benutze nur das Cats best öko plus Einstreu

- Klostellen immer mit Essig reinigen und dort eine Toilette aufstellen

- Frettchen mögen keine verschlossenen Toiletten und schon gar nicht mit einer Klapptür